SG Essen

Facebook

Aktuelles

Poul Zellmann Schwimmer des Jahres (Pressespiegel)

Heute in der WAZ/NRZ – Lokalsport in Essen und auf www.waz.de

IMG_3841buli2017_zellmann-zeigt-muskeln_(stuckert)_web_„Insgesamt zufrieden“ war Nicole Endruschat, Cheftrainerin am Bundesstützpunkt in Rüttenscheid, mit den Leistungen der SG Essen bei den NRW-Meisterschaften in Wuppertal (lange Bahn). Drei Wochen vor den nationalen Jahrgangsmeisterschaften Ende Mai in Berlin und sechs Wochen vor der DM an gleicher Stelle waren die Essener aus dem vollen Training heraus geschwommen. „Trotzdem wollten natürlich alle zeigen, dass sie in NRW ganz vorne sind“, so Endruschat.

Das haben sie getan: mit 18 Titeln (sieben in der offene Klasse, elf in den Jahrgängen – sowie zwei Staffelsiegen (Lagen) und zahlreichen Silber- und Bronzemedaillen) ergab es eine ansehnliche Ausbeute.

Im Rahmen der NRW-Meisterschaften wurde der SGE-Langstreckler Poul Zellmann als Schwimmer des Jahres 2016 geehrt.

SGE-Titel im Überblick

Offene Klasse Damian Wierling (Jg. 1996) über 50 m Freistil, 50 m Schmetterling, 100 m Freistil. Poul Zellmann (Jg. 1995) über 200 m Lagen und 200 m Freistil. Max Pilger (Jg. 1996) über 100 m Brust. Moritz Walaschewski (Jg. 1998) über 200 m Brust.

JahrgangswertungLeonie Göbels (Jg. 2000) über 100 m Schmetterling, 100 m Rücken über 200 m Schmetterling. Miki van Loock (Jg. 2002) über 100 m Rücken, 100 m Freistil und 50 m Rücken. Laura Fobbe (Jg. 2000) über 100 m Rücken und 50 m Rücken. Johanna Köther (Jg. 2002) über 100 m Schmetterling und 200 m Rücken. Ivana Janssen (Jg. 2000) über 50 m Freistil.

Staffeln-Siege4x 100 m Lagenstaffel der SGE-Damen Ruhnau (Brust) mit Leonie Göbels (Schmetterling), Ivana Janssen (Freistil), Miki van Loock (Rücken) und Alice Ruhnau (Brust).

4 x 100 m Lagenstaffel der SGE-Herren mit Damian Wierling (Kraul), Max Pilger (Brust), Moritz Brandt (Schmetterling) und Poul Zellmann (Rücken).